onsdag 5 september 2012

Kafka

Franz Kafka

Franz Kafka wurde am 3 Juli 1883 in Prag geboren. Er wurde 41 Jahre alt und starb am 3 Juni 1924 in einem Sanatorium in Kierling: Österreich. 
Kafka war ein deutschsprachiger Schriftsteller, der besonders berühmt für die Bücher Der Process, Die Verwandlung und Der Verschollene (Amerika) ist. 
Er lebte sein ganzes Leben lang in Prag, bloß eine Reise nach norddeutschen Inseln und ein paar verschiedene Kuraufenthalte in Europa waren die Ausnahmen.
Seine erste Reise machte Kafka mit seinem Onkel 1901. Die Reise ging nach Norderney und Helgoland. 
Als er ca. 35 Jahre war verbrachte er seine Zeit in Kuraufenthalte in ganz Europa: Tschechien, Slowakei, Italien, Deutschland und Österreich. 
  • August 1917 - Lungentuberkulose
  • Herbst 1918 - Spanische Grippe
  • 1923/1924 - Während diese Zeit verlor er die Kunst zu reden.
  • 1924 - Kehkopftuberkulose
Kafka war ein Schriftsteller dessen Bücher oft keine ”richtige” Auflösung haben. 

Inga kommentarer:

Skicka en kommentar